k image3

Die verantwortlichen Ausbilder und Unternehmer sind erfahrene Profis in Sachen Bewerbung um einen Ausbildungsplatz. Sie wissen genau, wie Bewerbungsunterlagen aussehen und worauf Jugendliche bei einem Vorstellungsgespräch achten sollten. Daher besuchten Frau Isabella Haider und Frau Sarah Dörner der Linder Group KG die Klasse 8a der Mittelschule Eichendorf, um den Lernenden wertvolle Tipps zur immer näher rückenden Bewerbungs- und Vorstellungsphase zu geben. Nach der Begrüßung durch Klassenlehrer Roland Erndl, schrieben die Schülerinnen und Schüler einen Einstellungstest und konnten ihr Grundwissen auf die Probe stellen. Anhand eines filmischen Negativbeispiels fanden die Schülerinnen und Schüler Handlungsempfehlungen heraus, wie man sich im Gespräch genau verhält. Es wurden wichtige Hinweise zum Vorstellungsgespräch gegeben und auch individuelle Trainingssituationen durchgeführt. Diese realistische Situation ist für alle Schülerinnen und Schüler eine enorme Hilfe. Die vermittelten Tipps aus erster Hand von den Profis, ergänzen die berufliche Vorbereitung an der Schule.