Joseph-von-Eichendorff-Schule
Grund- und Mittelschule
Pfarrkirchener Straße 11
94428 Eichendorf
  • 20190212_Schler_spenden_an_Stiftung.jpg
  • Advent-001a.jpg
  • Altenpflege.jpg
  • Bild-001.jpg
  • bild-001_Kopie.jpg
  • Bild-002.jpg
  • Bild-002_Kopie.jpg
  • Bild-1.jpg
  • Bild-2.jpg
  • Bild_Handball.jpeg
  • Bild_Handball2.jpeg
  • Bild_Rathaus.jpg
  • Collage.jpg
  • Collage2.jpg
  • E-Abend.jpg
  • Helfer_vor_Ort.jpg
  • k-20190205_122318_1549443818152.jpg
  • Kermi.jpg
  • Lehrerfoto.jpg
  • Lehrplangrafik.jpg
  • Lernen_und_leisten-allgemein.jpg
  • P1040553.JPG
  • Presse-Asyl.jpg
  • Screen.jpg
  • susanne.jpg
  • Volksbank.jpg
  • Vorlese.jpg
  • WB.jpg

Ein neuer Lebensabschnitt beginnt

An die 60 Eltern und Erziehungsberechtigte konnte Rektor Helmut Lallinger in der Aula der Joseph-von-Eichendorff-Schule begrüßen, die sich  zum Thema "Schulreife und Schuleintritt" informierten. Neben den gängigen Bestimmungen zur Einschulungen wies Lallinger deutlich darauf hin, dass der Eintritt in die Schule lediglich einen neuen Lebensabschnitt darstelle. Die Schuleinschreibung am 6. April werde in geänderter Form vollzogen, so der Rektor.

Die angehende Beratungslehrerin der Schule, Isabelle Martin, verdeutlichte den Anwesenden, dass neben den körperlichen-gesundheitlichen natürlich auch die sozial-emotionalen und kognitiven Voraussetzungen den Schulerfolg garantieren. Dass sich der Tagesablauf für die neuen Schüler ändern wird, betonte Martin ebenso wie die Tatsache des "Sich-Mehr-Zeitnehmens" aufseiten der Eltern. Zum Abschluss ihrer Ausführungen eröffnete Isabelle Martin ihre Vorstellungen von "Schulreifen Eltern".

Zu einem wahren Schlager ist die "Verlängerte Mittagsbetreuung" an der Schule geworden. Katrin Kupries verdeutlichte den anwesenden Eltern die zahlreichen Vorzüge dieser Einrichtung. Besonders verwies sie darauf, dass die Anmeldung relativ frühzeit vollzogen werden müsse.

 

2016einschr

(Foto: Chr. Jahrstorfer)

Im Bild von rechts: Konrektor Günther Sicheneder, Katrin Kupries, Isabelle Martin und Rektor Helmut Lallinger

Copyright © 2016. All Rights Reserved.