Joseph-von-Eichendorff-Schule
Grund- und Mittelschule
Pfarrkirchener Straße 11
94428 Eichendorf
  • 20190212_Schler_spenden_an_Stiftung.jpg
  • 20190329_082941_3.jpg
  • a.jpg
  • Advent-001a.jpg
  • Altenpflege.jpg
  • b.jpeg
  • b.jpg
  • Bild-001.jpg
  • bild-001_Kopie.jpg
  • Bild-002.jpg
  • Bild-002_Kopie.jpg
  • Bild-1.jpg
  • Bild-2.jpg
  • Bild_Handball.jpeg
  • Bild_Handball2.jpeg
  • Bild_Rathaus.jpg
  • Blser.jpeg
  • Buchhandlung-2019_018_3.jpg
  • Collage.jpg
  • Collage2.jpg
  • E-Abend.jpg
  • foto-001.jpg
  • Helfer_vor_Ort.jpg
  • Hund.jpg
  • k-20190205_122318_1549443818152.jpg
  • Kermi.jpg
  • Lallinger.jpg
  • Lehrerfoto.jpg
  • Lehrplangrafik.jpg
  • Lernen_und_leisten-allgemein.jpg
  • P1040553.JPG
  • Presse-Asyl.jpg
  • Screen.jpg
  • susanne.jpg
  • Volksbank.jpg
  • Vorlese.jpg
  • WB.jpg

Kooperation mit Unternehmen

Eichendorf. (jah) Was möchte ich einmal werden? Wie finde ich meinen Traumjob? Was wird von mir gefordert? Diese und ähnliche Fragen beschäftigen junge Menschen, wenn es um ihre berufliche Zukunft geht. Die Joseph von Eichendorff-Mittelschule bietet viele Möglichkeiten an, Antworten auf diese Fragen zu erhalten. Die Schule bietet den Jugendlichen ab der siebten Jahrgangsstufe schwerpunktmäßige Berufsorientierung an. Diese ermöglicht es, mit den Kooperationspartnern von Firmen, Einblicke in die Arbeitswelt zu sammeln. Zu einem Kooperationstreffen begrüßte Rektor Helmut Lallinger, Konrektor Günther Sicheneder und Fachlehrerin Andrea Poppenwimmer am Mittwoch Bürgermeister Max Schadenfroh, den für die Schule zuständigen Sachbearbeiter der Gemeindeverwaltung Franz Enzensberger und die Vertreter der Kooperationsfirmen.

Vom 4-Sterne-Hotel Fürstenhof in Bad Griesbach war Direktionsassistentin Uschi Höfl nach Eichendorf gekommen. Von der Hans Lindner Stiftung konnte Christian Schläger begrüßt werden und von der heimischen Firma Stahl- und Metallbau Stögmüller war Rudolf Stögmüller jun. vor Ort. 

Beim Kooperationstreffen: Christian Schläger (v. l.) von der Lindner-Stiftung, Franz Enzensberger, zuständiger Sachbearbeiter der Gemeindeverwaltung, Bürgermeister Max Schadenfroh, Rektor Helmut Lallinger, Konrektor Günther Sicheneder, Rudolf Stögmüller jun. von der Firma Stahl- und Metallbau Stögmüller, Direktionsassistentin vom Fürstenhof in Bad Griesbach, Uschi Höfl und Fachlehrerin Andrea Poppenwimmer. (Foto: Jahrstorfer)

Copyright © 2016. All Rights Reserved.