Joseph-von-Eichendorff-Schule
Grund- und Mittelschule
Pfarrkirchener Straße 11
94428 Eichendorf
  • 20190212_Schler_spenden_an_Stiftung.jpg
  • Advent-001a.jpg
  • Altenpflege.jpg
  • Bild-001.jpg
  • bild-001_Kopie.jpg
  • Bild-002.jpg
  • Bild-002_Kopie.jpg
  • Bild-1.jpg
  • Bild-2.jpg
  • Bild_Handball.jpeg
  • Bild_Handball2.jpeg
  • Bild_Rathaus.jpg
  • Collage.jpg
  • Collage2.jpg
  • E-Abend.jpg
  • Helfer_vor_Ort.jpg
  • k-20190205_122318_1549443818152.jpg
  • Kermi.jpg
  • Lehrerfoto.jpg
  • Lehrplangrafik.jpg
  • Lernen_und_leisten-allgemein.jpg
  • P1040553.JPG
  • Presse-Asyl.jpg
  • Screen.jpg
  • susanne.jpg
  • Volksbank.jpg
  • Vorlese.jpg
  • WB.jpg

kastenhof_009

Überreste eines Steinzeitmenschen

kastenhof_008

Die Kinder beim jungsteinzeitlichen Haus

5a auf den Spuren der Steinzeit

Die Steinzeit hautnah erleben - oder zumindest beinahe - konnten die Kinder der Klasse 5a bei ihrem

Besuch im Kastenhof am 28. Februar 2012. Unter fachmännischer Führung erhielten sie einen Einblick

in die Zeit der Steinzeitmenschen. Besonders beeindruckte sie der Wallersdorfer Goldschatz, bestehend aus über 300

Goldmünzen, die vor Jahren eine Familie in Wallersdorf bei Gartenarbeiten zufällig entdeckte. Der

Nachbau eines Steinzeithauses, in das man auch reingehen konnte, war ebenfalls beeindruckend.

Zum Schluss durften sie sogar noch selber im Experimentierraum des Museums Feuer machen,

Getreide malen  und mit Pfeil und Bogen schießen wie unsere steinzeitlichen Vorfahren.  Alles in allem

war dieser Vormittag im Kastenhof eine interessante und willkommene Abwechslung im Schulalltag.

Mit vielen neuen Eindrücken, die man aus einem noch so guten Schulbuch nicht gewinnen kann,

fuhr die Klasse schließlich gegen Mittag wieder nach Eichendorf zurück.

 

 

Copyright © 2016. All Rights Reserved.