Joseph-von-Eichendorff-Schule
Grund- und Mittelschule
Pfarrkirchener Straße 11
94428 Eichendorf
  • 20190212_Schler_spenden_an_Stiftung.jpg
  • Advent-001a.jpg
  • Altenpflege.jpg
  • Bild-001.jpg
  • bild-001_Kopie.jpg
  • Bild-002.jpg
  • Bild-002_Kopie.jpg
  • Bild-1.jpg
  • Bild-2.jpg
  • Bild_Handball.jpeg
  • Bild_Handball2.jpeg
  • Bild_Rathaus.jpg
  • Collage.jpg
  • Collage2.jpg
  • E-Abend.jpg
  • Helfer_vor_Ort.jpg
  • k-20190205_122318_1549443818152.jpg
  • Kermi.jpg
  • Lehrerfoto.jpg
  • Lehrplangrafik.jpg
  • Lernen_und_leisten-allgemein.jpg
  • P1040553.JPG
  • Presse-Asyl.jpg
  • Screen.jpg
  • susanne.jpg
  • Volksbank.jpg
  • Vorlese.jpg
  • WB.jpg

                                                      SDC117871

 

"Darf ich ein Buch jederzeit herausnehmen? Wann muss ich es wieder zurückstellen?" Dies waren die beiden häufigsten Fragen, die bei der Vorstellung des offenen Bücherschranks gestellt wurden. Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 5a hatten zusammen mit ihrer Lehrerin Irmgard Kastl die Idee zu dieser Leseaktion. Zuerst nur für das Klassenzimmer gedacht, ist der offene Bücherschrank in der Aula nun allen zugänglich. Jeder kann jederzeit ein Buch herausnehmen. Es gibt kein Ausleihverzeichnis und keine Ausleihfristen. Umgekehrt darf auch jederzeit ein eigenes Buch hineingestellt werden. Gleich am ersten Tag stieß der Bücherschrank auf großes Interesse. Betreut wird er von einer Schülergruppe der 5a (Bild). Diese sorgt auch dafür, dass immer genügend Lesestoff zur Verfügung steht.

Copyright © 2016. All Rights Reserved.