Joseph-von-Eichendorff-Schule
Grund- und Mittelschule
Pfarrkirchener Straße 11
94428 Eichendorf
  • Advent-001a.jpg
  • Bild-001.jpg
  • Bild-002.jpg
  • Bild-1.jpg
  • Bild-2.jpg
  • Collage.jpg
  • Collage2.jpg
  • E-Abend.jpg
  • Lehrerfoto.jpg
  • Lehrplangrafik.jpg
  • P1040553.JPG
  • Presse-Asyl.jpg
  • Screen.jpg
  • Vorlese.jpg
  • WB.jpg

Mann und Hummel gruppeDie achten und neunten Klassen der Mittelschule Eichendorf besuchten zusammen mit ihren Lehrkräften Günther Sicheneder und Alfred Jahrstorfer die Firma Mann und Hummel in Marklkofen.

Vor Ort wurden die Eichendorfer von Ausbildungsleiter Michael Maier begrüßt, anschließend erhielten sie seinen Überblick über die Firmenhistorie und die Produktion von Mann und Hummel.  Etwa 3000 Menschen gibt der Autozulieferer einen Arbeitsplatz in Marklkofen, produziert aber weltweit.

Bei einer Werksbesichtigung konnten die Schüler selber beobachten, wie Öl- oder Luftfilter hergestellt werden. Da sehr große Stückzahlen täglich produziert werden, läuft die Herstellung zum großen Teil automatisiert ab. „Dies ist auch notwendig, um den Standort in Marklkofen auch für die Zukunft zu sichern“, berichtete Michael Maier. Nach der Besichtigung informierte der Ausbildungsleiter von Mann und Hummel die Mittelschüler zu den Themen Ausbildung, Praktikum und Bewerbung. Bei einem Besuch der Ausbildungswerkstatt erhielten die Jugendlichen aus Eichendorf  einen genauen Einblick über die Bedingungen in Marklkofen. Zum Abschluss wurde die Gruppe noch zu einem Mittagessen in die Kantine eingeladen.

Copyright © 2016. All Rights Reserved.