Joseph-von-Eichendorff-Schule
Grund- und Mittelschule
Pfarrkirchener Straße 11
94428 Eichendorf
  • Advent-001a.jpg
  • Altenpflege.jpg
  • Bild-001.jpg
  • Bild-002.jpg
  • Bild-1.jpg
  • Bild-2.jpg
  • Collage.jpg
  • Collage2.jpg
  • E-Abend.jpg
  • Lehrerfoto.jpg
  • Lehrplangrafik.jpg
  • P1040553.JPG
  • Presse-Asyl.jpg
  • Screen.jpg
  • Vorlese.jpg
  • WB.jpg

Alfred plus

Am Donnerstag hat nach der regulären Unterrichtszeit an der Joseph-von-Eichendorf-Schule eine Informationsveranstaltung zum Thema „Mittleren Reife nach der Mittelschule - U-Klasse an der Realschule“ stattgefunden. Zwei ehemalige Schülerinnen der Joseph von Eichendorff-Mittelschule Sonja Jobst und Magdalena Maidl, berichten von ihren Erfahrungen in dieser Übertrittklasse an der Realschule in Arnstorf. Schüler aus der 8. und 9. Klasse nahmen mit den Eltern an der Informationsveranstaltung teil. Rektor Helmut Lallinger, Konrektor Günther Sicheneder, Klassenlehrer der 9a Lehrer Alfred Jahrstorfer, Klassenlehrer 8a begrüßten die beiden Referentinnen sowie alle anwesenden Schüler und deren Eltern. „Die Ü9 ist eine einmalige Chance in ganz Bayern“, betonte Alfred Jahrstorfer zu Beginn. Die Voraussetzung für den Übertritt in die U 9-Klasse der staatlichen Realschule Arnstorf ist ein Notendurchschnitt von 3,0. Der Stoff der siebten bis neunten Klasse wird aufgeholt durch intensive Betreuung, mit Intensivierung der Fächer Mathe, Englisch, Haushalt und Ernährung. Auf dieses Wiederholungsjahr Ü9 folgt die reguläre 10. Klasse mit dem Ziel des Realschulabschlusses, informierte Alfred Jahrstorfer die Jugendlichen. Mit dem Realschulabschluss steht eine breitgefächerte Berufswahl oder der Besuch auf der Fachoberschule (FOS) und somit ein Studium offen. Der Stundenplan der U 9-Klasse sieht vor: Sechs Stunden Mathematik und Englisch, fünf Stunden Deutsch, Haushalt und Ernährung zwei Stunden Religion mit Sport, eine Stunde Musik, halbjährig Chemie und Physik. In der regulären 10. Klasse gibt es dann neue Fächer mit Sozialkunde und Biologie. Ebenso wird Chemie und Physik von nun an Ganzjährig unterrichtet. Der gesamte Stundenplan wird einer regulären 10. HE-Zweig Klasse angepasst. Sie umfasst vier Stunden Mathe, Englisch mit Deutsch, drei Stunden HE, zwei Stunden Chemie, Physik, Biologie, Religion, Sport, Sozialkunde, Geschichte und eine Stunde Musik. Sonja Jobst und Magdalena Maidl, beide Schülerinnen der 10. Klasse an der staatlichen Realschule Arnstorf, berichteten den Acht- und Neuntklässlern sehr anschaulich über ihre Erfahrungen beim Übertritt an die höhere Schule. Man muss schon Motivation mitbringen, viel Zeit investieren und den nötigen Ehrgeiz aufbringen, dann schafft man die U 9-Klasse, bestärkten Jobst und Maidl die Mittelschüler. Lehrer Alfred Jahrstorfer betonte, man muss das Ziel Realschulabschluss vor Augen haben und den Schülern sprach er Mut zu: ,,Ihr alle seid geeignet für den Realschulabschluss, ihr schafft das. Mit Ehrgeiz, Mut und der richtigen Motivation schafft ihr den Realschulabschluss“, betonte Jahrstorfer.

 

Copyright © 2016. All Rights Reserved.