Joseph-von-Eichendorff-Schule
Grund- und Mittelschule
Pfarrkirchener Straße 11
94428 Eichendorf
  • Advent-001a.jpg
  • Bild-001.jpg
  • Bild-002.jpg
  • Bild-1.jpg
  • Bild-2.jpg
  • Collage.jpg
  • Collage2.jpg
  • E-Abend.jpg
  • Lehrerfoto.jpg
  • Lehrplangrafik.jpg
  • P1040553.JPG
  • Presse-Asyl.jpg
  • Screen.jpg
  • Vorlese.jpg
  • WB.jpg

2016Foto BEhp

2016Foto BEhp2

Am Montag, den 18. Januar 2016 besuchten die Schülerinnen und Schüler der 8. und 9. Klasse mit ihren Lehrern Günther Sicheneder und Jürgen Wolf die Hauptgeschäftsstelle der Sparkasse Landau.

Am Anfag stand im Konferenzraum eine Internetrecherche der Schüler über den Werdegang der Sparkasse auf dem Programm.
Anschließend führten Frau Zankl und Herr Pertler die Schüler durch das Bankgebäude. Dabei wurde den SchülerInnen die Geldautomaten, Kontoauszugdrucker und Münzzähler vorgeführt. Weiterhin zeigte Frau Zankl die Sicherheitsmaßnahmen in der Bank und auf den Euro-Geldscheinen auf. Danach wurden die Aufgaben der Wertpapierabteilung erklärt und die verschiedenen Versicherungsprodukte der Sparkasse vorgestellt. Das Highlight der Führung war der Tresorraum mit den Schließfächern, den die SchülerInnen besichtigen durften.
Zurück im Konferenzraum gab es einen kleinen Imbiss für die Gruppe der Mittelschule. Frau Zankl referierte anschließend über das interessante Thema "Geldgeschäfte - Schuldenfalle". Dabei zeigte sie den SchülerInnen auf, wie viel Geld Arbeitnehmer monatlich ausgeben und einnehmen. Im abschließenden Quiz erhielten drei Schüler Kinogutscheine für ihre besondere Aufmerksamkeit im Verlauf des Vormittags.

Copyright © 2016. All Rights Reserved.