Joseph-von-Eichendorff-Schule
Grund- und Mittelschule
Pfarrkirchener Straße 11
94428 Eichendorf
  • Advent-001a.jpg
  • Altenpflege.jpg
  • Bild-001.jpg
  • Bild-002.jpg
  • Bild-1.jpg
  • Bild-2.jpg
  • Collage.jpg
  • Collage2.jpg
  • E-Abend.jpg
  • Lehrerfoto.jpg
  • Lehrplangrafik.jpg
  • P1040553.JPG
  • Presse-Asyl.jpg
  • Screen.jpg
  • Vorlese.jpg
  • WB.jpg

IMG 0292 2

IMG 0300 2

Am Montag, den 29. Januar, fuhren die Klassen 8a und 9a der Mittelschule Eichendorf mit dem Bus nach Landau, um die Sparkasse Landau (Niederbayern-Mitte) genauer zu erkunden. Begleitet wurden die Klassen von ihren Lehrern Roland Erndl und Jürgen Wolf. Zu Beginn erklärten die Mitarbeiterin Silvia Zankl und Mitarbeiter Matthias Sattler den Schülern die Entwicklung der Sparkassen Dingolfing, Landau, Straubing und Bogen. Sie berichteten, dass zum Beispiel die Sparkasse Landau 1840 und die Sparkasse Dingolfing 1842 gegründet wurden. Die Fusion zwischen Dingolfing und Landau fand 1972 statt. Nach der Führung durch die einzelnen Abteilungen rief die Besichtigung des Tresorraumes besonderes Interesse bei den Schülern hervor. Auch das Online-Banking, die Wertpapierabteilung, das Versicherungswesen sowie das Kreditwesen wurden von den Schülern begutachtet. Anschließend erklärte Herr Sattler den Schülern die verschiedenen Möglichkeiten der Geldanlage. Danach stellten die Schüler ihr Wissen bei einem Quiz unter Beweis. Vier Schüler gewannen je einen Kinogutschein. Nach einer Brotzeit fuhren die beiden Klassen wieder zurück zur Schule.

Copyright © 2016. All Rights Reserved.